Tenniskurier

Tenniskurier 9 / 2020

Tenniskurier 9 / 2020                       

Hallo liebe Tennisfreunde,

seit dem Tenniskurier 8 / 2020 hat sich an der Situation und den Auflagen für die Hygiene und die Kontakte zu anderen Personen im Tennisbereich nichts verändert.

Nach wie vor gilt:

-Umkleiden und Duschen sowie die Clubräume bleiben geschlossen bzw. dürfen nicht betreten  

 werden

-Toiletten sind geöffnet

-Doppel ist wieder erlaubt

-es dürfen 4 Spielerinnen/Spieler + 1 Trainer auf einem Platz trainieren

wie in allen öffentlichen Bereichen ist auch auf der Anlage in allen Situationen ein Abstand    

 von mind. 1,50 m einzuhalten

-Körperkontakt ist verboten (keine Umarmung, abklatschen etc.)

-Aufenthalt auf der Clubterrasse und der Anlage ist erlaubt (aber bitte immer mit Abstand)   

-die Ausgabe von Getränken erfolgt durch die Person, die vor Ort ist und einen Küchenschlüssel

 besitzt; andere Mitglieder dürfen die Küche nicht betreten

zum besseren Verständnis und als Info: das Betreiben einer clubinternen Gastronomie

 ohne Konzession ist offiziell noch verboten

Wir möchten nochmals an alle Mitglieder appellieren, sich auch auf der Tennisanlage an die behördlichen Auflagen zu halten und diese zu respektieren. Auch wenn der eine oder andere die Auflagen für unnötig oder überzogen hält, denkt bitte immer an eure eigene und die Gesundheit der anderen.  

Über weitere Änderungen halten wir euch unterrichtet.

Viele Grüße, bleibt gesund und viel Spaß beim Tennis spielen.

TC Hafenlohr e.V.

Jörg Wochnik

(2. Vorsitzender)